Studie "Raum für Kinderspiel" Vergrößern

Studie "Raum für Kinderspiel"

Neu

Eine Studie im Auftrag des Deutschen Kinderhilfswerkes über Aktionsräume von Kindern in Ludwigsburg, Offenburg, Pforzheim, Schwäbisch Hall und Sindelfingen

Mehr Infos

Gewicht: 0.7505  kg
Lieferzeit: 14 Werktage

19,90 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Technische Daten

Hrsg. Blinkert, Baldo; Kaufmann, Stefan; Zoche, Peter
Medium/Format 266 Seiten; illustr.
Jahr 2015
ISBN 978-3-643-12944-4
Auflage 1. Auflage

Mehr Infos

"Es gibt kaum einen Faktor, der den Alltag und die Entwicklung von Kindern mehr beeinflusst, als die räumliche Gestaltung des Wohnumfeldes und die damit verbundenen Möglichkeiten zum freien Spiel." Das ist die zentrale Aussage dieser Kinderstudie, die auf einer breiten empirischen Grundlage die Aktionsraumbedingungen von Kindern und die damit verbundenen Auswirkungen auf deren Lebensalltag und Entwicklungschancen untersucht. Daraus ergibt sich, dass sich durch eine auf Kinder bezogene Stadtentwicklungspolitik viel erreichen lässt. Die Studie liefert dafür eine Fülle von Anregungen zur Gestaltung des öffentlichen Raums und des direkten Wohnumfelds von Kindern.

Die Studie wurde vom Deutschen Kinderhilfswerk initiiert und gemeinsam mit den baden-württembergischen Städten Ludwigsburg, Offenburg, Pforzheim, Schwäbisch Hall und Sindelfingen durchgeführt.